Beteiligung der Gartenschau am Wassertrüdinger Maibaum

Wie vielerorts wurde auch heuer wieder in Wassertrüdingen der traditionelle Maibaum am Abend vor dem 1. Mai am Marktplatz aufgestellt. Eine ganz besondere Rolle wurde dieses Jahr der Natur in Wassertrüdingen 2019 GmbH zuteil: Sie übernahm die Gestaltung der insgesamt 24 Maibaummotive. Die Motivgestaltung orientierte sich am Motto der Gartenschau: „Vom Glück, einen Schatz zu finden“. Auf dem Weg durch die Wassertrüdinger Innenstadt können von nun an die "Heimatschätze" der Region auf den farbenfrohen Maibaumtafeln bewundert werden.

Die Schilder sowie der Maibaum waren zuvor von der Evangelischen Landjugend Wassertrüdingen geschnitzt worden. Die Altstadtfreunde Wassertrüdingen übernahmen die Blumenbepflanzung rings um den Maibaum. Vielen Dank dafür!