Auf Schatzsuche

Ein farbenfrohes Angebot dank Ihrer Ideen

Konzerte, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und Lesungen, Sportwettbewerbe, Märkte und Modenschauen – diese Veranstaltungen sind die kulturelle Seele der Gartenschau, die in ihrer Vielfalt Besucher aus nah und fern nach Wassertrüdingen locken werden.

Sie haben eine Idee, die Sie auf der Gartenschau umgesetzt sehen wollen?

Sie sind Künstler und wollen sich auf der Gartenschau präsentieren?

Sie wollen als einzelner oder als Gruppe Besucher überraschen und unterhalten?

„Vom Glück einen Schatz zu finden“ lautet der Slogan der Gartenschau und die kulturellen Schätze der Region gilt es nun hervorzuheben. Deshalb sind Vereine, Verbände und Gruppen aufgerufen, die einmalige Präsentationsmöglichkeit zu nutzen und ihren „Schatz“ zu präsentieren.

Auftrittsmöglichkeiten gibt es insgesamt an sechs Veranstaltungsorten in den beiden Geländen und in der Stadt. Die Hauptbühne mit der bestausgestatteten Technik und Überdachung befindet sich im Wörnitzpark. Alle weiteren Bühnen sind in der Bewerberinfo beschrieben.

Eine besondere Präsentationsfläche bietet der sogenannte Regional-Pavillon, der sich zentral im Wörnitzparkgelände an der Heubrücke befindet. Intension des Pavillons ist es die Region als Ganzes erlebbar zu machen. Die Außenfläche des Platzes wird über den Zeitraum mit wechselnden Ausstellern und Aktivitäten bespielt. Hier sind natürlich auch die Vereine und Verbände gefragt, das Programm mit Leben zu füllen. Die Landkreise selbst bespielen den Pavillon immer an unterschiedlichen, bereits festgelegten Tagen, so ist es wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung, dass die Interessenten und Programmgestalter aus dem jeweiligen Landkreis kommen. Viel mehr ist die bunte Vielfalt herauszustellen und der Wunsch, gemeinsam mit der Gartenschau das Beste der Region zu präsentieren.

Gründe zum Mitmachen!

Neben dem einmaligen und wunderschönen Veranstaltungsort mit vorhandener Technik und Unterstützung in Vorbereitung und Durchführung durch das Gartenschau-Team, kümmert sie sich um die GEMA-Meldung sowie die Vermarktung jeder einzelnen Veranstaltung. Hier wird es ein Programmheft zur Gartenschau geben, aber auch ein Online-Veranstaltungskalender hält Besucher und Einheimische auf dem Laufenden. Tagesaktuelle Informationen sollen über Presse oder die sozialen Medien gestreut werden. Alle Mitwirkenden erhalten außerdem eine Eintrittskarte für den Veranstaltungstag und können damit das Gelände auch nach dem Auftritt noch in Ruhe besichtigen. Last but not least erwartet die Gartenschau eine Gesamt-Besucherzahl von 250.000.

Bewerbungen sind ab sofort möglich. Das dazugehörige Formular gibt es hier.

Bewerberinfo
Bewerbungformular
Veranstaltungskonzept


Kontakt

Sandra Kleemann
SANDRA KLEEMANN
KULTUR- UND VERANSTALTUNGSPROGRAMM
T +49 (0)9832 70860 04
kleemann[at]wassertruedingen2019.de
STEFANIE GROSS
REGIONAL-PAVILLON
T +49 (0)981 468 1030
stefanie.gross[at]landratsamt-ansbach.de
VERONICA PLATZEK
REGIONAL-PAVILLON
T +49 (0)9141 902 191
veronica.platzek[at]landkreis-wug.de
KLEMENS HEININGER
REGIONAL-PAVILLON
T +49 (0)906 74 338
klemens.heininger[at]lra-donau-ries.de