Die Gartenschau in leichter Sprache

Was ist die Landes-Garten-Schau in Wassertrüdingen?

Die Landes-Garten-Schau heißt auch Bayerische Garten-Schau.

Jedes Jahr gibt es eine Landes-Garten-Schau in Bayern.

2019 findet die Garten-Schau in Wassertrüdingen statt.

Die Garten-Schau wird am 24. Mai 2019 eröffnet

und endet am 08. September 2019.

Man kann dort viele Blumen, Bäume, Pflanzen und Ausstellungen sehen.

Die Gartenschau ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt.

Es gibt den Klingen-Weiher-Park,

den Wörnitz-Park

und die Innen-Stadt von Wassertrüdingen.

Es finden dort viele verschiedene Veranstaltungen statt.

Zum Beispiel:

-         Chor-Feste

-         Konzerte

-         Blasmusik-Feste

-         Tage für Kinder

-         Ein Thailandfest

-         Jugend-Tage

und ganz viele andere Veranstaltungen.

Für Kinder gibt es Spiel-Plätze und Aktionen zum Mitmachen.

Nach der Garten-Schau bleiben schöne Blumen und Bäume.

Die neuen Wege können von den Einwohnern genutzt werden.

Die Einwohner freuen sich auf neue Wege und bunte Blumen in der Stadt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Leichter Reisen von A - Z

Anreise: Sie können mit Ihrem eigenen PKW, mit dem eigenen Bus oder mit der öffentlichen Busverbindung anreisen. Außerdem ist es möglich, an Wochenenden und an Feiertagen die Bahn direkt nach Wassertrüdingen über Gunzenhausen oder Ansbach zu nutzen.

Für Besucher der Gartenschau steht der Parkplatz an der Oettinger Straße 56 zur Verfügung. Die Parkgebühr beträgt 3,00 € pro Tag.
Kostenfreie Busparkplätze befinden sich ebenfalls in der Oettinger Straße 56, Wassertrüdingen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://wassertruedingen2019.de/de/besuch/anreise/


 
Begleitpersonen: Hat die zu begleitende Person einen Eintrag „B“, „H“ oder „aG“ im Behindertenausweis, ist der Eintritt für die Begleitperson kostenfrei. Die kostenlose Eintrittskarte für die Begleitperson muss an der Kasse abgeholt werden.


Camping: Am Sonnenuhrenpark befinden sich öffentliche rollstuhlgerechte / barrierefreie Toiletten. Diese können Sie in wenigen Minuten vom Campingplatz aus erreichen. Barrierefreie Duschen sind leider nicht vorhanden.


Führungen: Falls Ihre Gruppe eine individuelle Führung braucht oder gerne möchte, können wir Ihnen eine nach Ihren Wünschen und Anforderungen gerechte Führung anbieten. Unsere Gästeführer gehen gerne auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche ein.


Gastronomie: Selbstverständlich können unsere Gastronomen Auskunft über Allergene und Inhaltsstoffe geben. 


Gelände: Die Bayerische Gartenschau ist überwiegend rollstuhlgerecht und barrierefrei ausgerichtet. Alles Wichtige zum Thema Barrierefreiheit finden Sie in unserer Übersichtskarte, in der vorhandene Steigungen und Treppen ersichtlich sind.
Hier können Sie den Geländeplan vergrößern.




Hunde: Hunde sind grundsätzlich auf dem Gartenschaugelände verboten. Begleithunde dürfen selbstverständlich mit.

Mobilitätshilfen: Die Gartenschau stellt kostenlos Rollstühle und E-Scooter zur Verfügung. Diese können Sie während der Öffnungszeiten an den Kassen (09:00 Uhr – 17:00 Uhr) gegen Hinterlegung einer Kaution von 50,00 € und dem Abschluss eines Mietvertrags ausgeliehen werden. E-Scooter und Rollstühle sind an die Kasse zurückzubringen, an der sie ausgeliehen wurden.
Bitte beachten Sie, dass für die Leihgabe der E-Scooter eine Einweisung nötig ist.


Parkplätze: Es stehen in unmittelbarer Nähe der Eingänge Wörnitzpark und Klingenweiherpark Süd behindertengerechte Parkplätze zur Verfügung. Der Ausweis zur Parkberechtigung muss gut sichtbar im Auto liegen.


Sprache: Wir stellen Ihnen eine Beschreibung des Geländes in leichter Sprache zur Verfügung. Dieses Dokument werden Sie nach Fertigstellung als Download auf unserer Internetseite finden.


Shuttle Service: Sie können gerne unseren Shuttle-Service nutzen. Dieser steht allen Besitzern einer Dauerkarte oder Tageskarte kostenlos zur Verfügung. Der Shuttle-Service verbindet die beiden Parkteile sowie den Busparkplatz miteinander.


Toiletten: Alle ausgeschilderten Toiletten beinhalten auch barrierefreie Toiletten. Diese können Sie zu jeder Zeit nutzen. Sie sind dauerhaft geöffnet, sodass Sie keinen extra Schlüssel benötigen.

Barrierefreie Ausflugsmöglichkeiten - Natur

Bayerische Gartenschau in Wassertrüdingen



Die Bayerische Gartenschau in Wassertrüdingen findet vom 24. Mai – 08. September 2019 statt. Das Veranstaltungsgelände ist annähernd rollstuhlgerecht und barrierefrei ausgerichtet.

Auf unserem barrierefreien Geländeplan finden Sie alle wichtigen Infromationen rund um das Thema Barrierefreiheit auf der Gartenschau.




Schlosspark Dennenlohe
(bedingt barrierefrei)

Schlosspark Dennenlohe

Schlosspark

Der 26 Hektar große private Schloss- und Landschaftspark Dennenlohe ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Park besticht durch seine Lage am Wasser, die verwunschenen Inseln und Brücken sowie die Vielzahl an Rhododendren. Er ist als Botanischer Garten anerkannt, wird vom "Grünen Baron" selbst gestaltet und täglich gepflegt.

Bis auf wenige Ausnahmen, sind die Wege im Schlosspark alle aus Wiese, Kiesel oder Hackschnitzel und daher für Kinderwägen, Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte bedingt geeignet. Für Personen mit anderen Handicaps (z.B. Seh- oder Gehörschädigte) gibt es spezielle Gartenerlebnisse. Eine Behindertentoilette befindet sich im Marstall Wirtshaus. Der Park ist zertifiziert bei „Bayern für alle“.

Im Kräutergarten gibt es Pflanzen in Hand-Höhe zum Riechen und Fühlen. Baron Süsskind weist in seinen Führungen auf besondere Schnupperpflanzen hin. So haben auch Menschen mit Behinderung Spaß und Freude im Schlosspark und können den Garten genießen.

Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt in den Schlosspark, die Begleitperson eines Besuchers im Rollstuhl zahlt den normalen Eintritt.

Der Park ist zertifiziert und bietet folgende barrierefreie Möglichkeiten:

  • Ausgewiesene Parkplätze für Menschen mit Behinderung
  • Park ist stufen- und schwellenlos zugänglich
  • Angepasste Führungen für Menschen mit Behinderungen (mit Voranmeldung)
  • Es gibt einen speziellen Wegeplan

Marstall Wirtshaus

Bei kühlem Wetter bietet der 1730 erbaute Pferdestall mit seiner urigen Atmosphäre und seinem romantischen Biergarten viel Platz zum Verweilen. Eine Behindertentoilette befindet sich im Marstall Wirtshaus. Direkt nebenan im Kräutergarten, gibt es Pflanzen in Handhöhe zum Riechen und Fühlen. Baron Süsskind weist in seinen Führungen auf besondere „Schnupperpflanzen“ hin.

Das Wirtshaus bietet folgende barrierefreie Einrichtungen: 

  • Behindertengerechte Parkplätze vorhanden
  • Stufenloser Eingang zum Wirtshaus
  • WC für Menschen mit Behinderung vorhanden.
  • Zertifizierung „Bayern für Alle“


Freiherrliche von Süsskind´sche
Schloss und Gartenverwaltung
Dennenlohe 1
91743 Unterschwaningen
Tel: 09836-96888
Fax: 09836-96889
E-Mail: info@dennenlohe.de
Internet: www.dennenlohe.de

Barrierefreie Ausflugsmöglichkeiten - Schiffahrten

„MS Altmühlsee“
(bedingt barreirefrei)

Die "MS Altmühlsee" ist barrierefrei. Der stufenlose Zugang in den Salon und zur Toilette ermöglicht mobilitätseingeschränken Menschen einen einwandfreien Aufenthalt an Bord der "MS Altmühlsee".
Das zweite Stockwerk ist über Stufen erreichbar.

MS-Altmühlsee-Barrierefrei-PDF hier

Zweckverband Altmühlsee

09831/508-191



"MS Brombachsee"
(barrierefrei - Zertifizierung "Reisen für Alle")




"MS Brombachsee" ist barrierefrei. Der stufenlose Zustieg auf das Hauptdeck, die rollstuhlgerechte Toilette, sowie der Panorama-Aufzug ermöglichen einen entspannten Aufenthalt an Bord.

MS-Brombachsee-Barrierefrei-PDF hier

Erlebnisschifffahrt Brombachsee
Am Anger 10
91785 Pleinfeld - Ramsberg,
Tel.: 09144-92705-0
Schiffstelefon: 0172-5925130
E-Mail: info@msbrombachsee.com

Barrierefreie Ausflugsmöglichkeiten - Kulinarik

Fürst Carl Brauerei Ellingen
(größtenteils barrierefrei)

Fürst Carl Ellingen

Entspannt können Sie auch an einer Brauereiführung teilnehmen. In den Gärkeller sind es zwar ein paar Stufen nach unten, allerdings haben Sie von oben auch eine gute Einsicht. Das Sudhaus, das Bräustüberl sowie der Bräuladen sind ebenerdig und rollstuhlgerecht gestaltet. So können Sie bedenkenlos an einer Führung teilnehmen.

Fürst-Carl-PDF-barrierefrei

Fürst von Wrede GmbH
& Co. Unternehmens KG

Schlossbrauerei Ellingen
Schlossstraße 10
91792 Ellingen

Telefon  +49 (0)9141 978-0
Telefax  +49 (0)9141 978-58
E-Mail  





Käseseminar in der Schmalzmühle
(barrierefrei - Zertifizierung "Reisen für Alle")



Machen Sie Ihren eigenen Käse oder verkosten Sie den Käse vom Käsemeister.
In den alten Gebäuden der ehemaligen Mühle finden heute aufregende und wissenswerte Seminare über Käse und Milch statt.

Familie Friedrich König
Schmalzmühle
91740 Röckingen
Telefon: 0 98 32 / 74 33
Telefax: 0 98 32 / 70 60 84
E-Mail: koenig@schmalzmuehle.de




Schlosspark Dennenlohe

Marstall Wirtshaus

Bei kühlem Wetter bietet der 1730 erbaute Pferdestall mit seiner urigen Atmosphäre und seinem romantischen Biergarten viel Platz zum Verweilen. Eine Behindertentoilette befindet sich im Marstall Wirtshaus. Direkt nebenan im Kräutergarten, gibt es Pflanzen in Handhöhe zum Riechen und Fühlen. Baron Süsskind weist in seinen Führungen auf besondere „Schnupperpflanzen“ hin.

Das Wirtshaus bietet folgende barrierefreie Einrichtungen: 

  • Behindertengerechte Parkplätze vorhanden
  • Stufenloser Eingang zum Wirtshaus
  • WC für Menschen mit Behinderung vorhanden.
  • Zertifizierung „Bayern für Alle“

Freiherrliche von Süsskind´sche
Schloss und Gartenverwaltung
Dennenlohe 1
91743 Unterschwaningen
Tel: 09836-96888
Fax: 09836-96889
E-Mail: info@dennenlohe.de
Internet: www.dennenlohe.de




Evangelisches Bildungszentrum Hesselberg
(barrierefrei)

EBZ


Ob Seminare,  Mittagessen, Kaffee und Kuchen oder Ihr Abendessen - im Evangelischen Bildungszentrum können Sie dies entspannt barrierefrei genießen.

EBZ-PDF-barrierefrei

Evang. Bildungszentrum Hesselberg
Hesselbergstr. 26
91726 Gerolfingen
Tel. (0 98 54) 10-0
E-Mail: info@ebz-hesselberg.de



Barreirefreie Ausflugsmöglichkeiten - Museen

FLUVIUS – Fluss und Teich
(barrierefrei - Zertifizierung "Reisen für Alle")

Museum FLUVIUS

Im Museum FLUVIUS erleben Sie das Wasser von einer ganz anderen Seite. Das barrierefreie Museum, das auch von Reisen für Alle zertifiziert wurde, entführt den Besucher in die faszinierende Welt der Wörnitz, dem heimischen Fluss von Wassertrüdingen. Auf zwei Ebenen laden tolle Mitmach-Stationen zum Sehen, Fühlen, Hören und Staunen ein. Erfahren Sie alles rund um Fluss- und Teichlandschaften, ihre Entstehung, Besonderheiten und Lebewesen.
Ein weiteres Highlight für Groß und Klein ist das große Aquarium mit heimischen Fischen. Im Dachgeschoss finden immer wechselnde Sonderausstellungen statt.

Reisen für Alle PDF-Download

FLUVIUS - Museum Fluss und Teich
Marktstraße 1
91717 Wassertrüdingen
Telefon 09832/6822-15
Telefax 09832/6822-16
fluvius@stadt-wassertruedingen.de
www.fluvius-museum.de



LIMESEUM
(barrierefrei)

LIMESEUMLIMESEUM

Das LIMESEUM ist ein barrierefreies Haus, das auch gehbehinderten Menschen einen Besuch ermöglicht. Das runde Gebäude fügt sich bestens in die umliegende Landschaft ein. Die durch Glas und Holz geprägte Fassade erlaubt es dem Besucher zu jeder Zeit, die Verbindung zwischen den in der Ausstellung präsentierten Themen und Objekten einerseits und dem umliegenden Welterbe andererseits herzustellen. Die Verbindung findet mit dem Blick aus dem Panoramafenster zum Kastell im Römerpark ihren Höhepunkt. Diese Flächen gehören zum UNESCO-Welterbe Limes. Sie werden nicht zuletzt dadurch deutlich aufgewertet.
Die Mitführung von Hunden im Museum ist (mit der Ausnahme von Blindenhunden) nicht gestattet.

LIMESEUM-PDF-barrierefrei

LIMESEUM
Römerpark Ruffenhofen 1
91749 Wittelshofen
Telefon: 09854 / 97 99 242
Fax: 09854 / 97 99 244


Pinsel- und Bürstenmuseum Bechhofen
(nicht barrierefrei - allerdings Informationen zur Barrierefreiheit vorhanden)



Das Deutsche Pinsel- und Bürstenmuseum Bechhofen, mit der Ausstellung von Pinsel und Bürsten in allen Varianten, ist nicht barrierefrei. Allerdings können Sie im untenstehenden Link die wichtigsten Informationen zum Thema Barrierefreiheit einsehen.

Jede Variation der Bürsten hängt mit dem Zweck zusammen, den die Bürste erfüllen soll.
In der Ausstellung soll schrittweise gezeigt werden wie die Pinsel und Bürsten hergestellt wurden, beginnend mit den Rohmaterialien wie Tierhaaren, Pflanzenfasern und synthetischen Stoffen.
Lernen Sie die Entwicklung der Pinsel- und Bürstenproduktion von der historischen Werkbank zu modernen Industriemaschinen kennen.
Den Handel und Vertrieb von Bürsten und Pinseln illustriert eine außergewöhnliche Sammlung von Firmenkatalogen. Zunftgegenstände geben darüber hinaus Auskunft, wie die Handwerker in früheren Jahrhunderten organisiert waren.

Pinsel-und-Bürstenmuseum-PDF-barrierefrei

Deutsches Pinsel- und Bürstenmuseum
Dinkelsbühler Straße 23
91572 Bechhofen a. d. Heide
Tel.: 0 98 22 / 10 82 9
Fax: 0 98 22 / 60 50 395

Barrierefreie Ausflugsmöglichkeiten - Theater

Kreuzgangspiele Feuchtwangen
(teilweise barrierefrei)

Kreuzgangspiele Feuchtwangen

Die vorderen zwei Reihen sind ohne Stufen erreichbar, die weiteren Reihen nur über Stufen. Der Zuschauerbereich ist barrierefrei erreichbar. Weitere Auskünfte erteilt das Kulturbüro Feuchtwangen.

Im Sommer 2019 stehen starke Frauen im Vordergrund der großen Abendstücke im Kreuzgang. Im hochdramatischen Stück „Die Geierwally“ erkämpft sich die gleichnamige Titelfigur ihr Recht auf Selbstbestimmtheit gegen alle Widrigkeiten ihrer Umwelt.
Und die Kriminalkomödie „Acht Frauen“ gibt auf charmante Weise Einblicke in die Abgründe von Familienzusammenhängen und ist zugleich ein bezauberndes Plädoyer für Vertrauen und Verständnis. Darüber hinaus bieten die Festspiele Theater für Kinder und Jugendliche sowie eine Vielzahl von Begleitveranstaltungen, Konzerte, Lesungen und Theaterprojekte – 2019 auch in Verbindung mit dem großen Jubiläum 1200 Jahre Feuchtwangen.
Karten für die Aufführungen im Kreuzgang kosten zwischen 19 und 35 Euro je nach Spieltag und Preiskategorie.

Kreuzgangspiele-PDF-barrierefrei

Kreuzgangspiele Feuchtwangen
Marktplatz 2
91555 Feuchtwangen
Tel.: 09852 90444
Fax: 09852 904260
E-Mail: mail@kreuzangspiele.de

Barrierefreie Unterkünfte

Schmalzmühle

Die Schmalzmühle ist ca. 4 Kilometer von Wassertrüdingen entfernt.

Auf dem denkmalgeschützten Vierseithof befinden sich sechs Ferienwohnungen mit insgesamt 22 Betten. Rund um die Mühle gibt es so einiges zu entdecken. In der hofeigenen Käserei wird die Milch der 15 Kühe handwerklich zu Käsespezialitäten verarbeitet und im Hofladen neben regionalen Produkten verkauft.

Im neu gebauten Holzmassivhaus liegt die komfortable Ferienwohnung "Bergblick". Sie bietet Platz für bis zu vier Personen.
Durch die unmittelbare Nähe zur Wörnitz und dem Panoramablick zum Hesselberg entsteht der einzigartige Wohlfühlcharakter.

Die Ferienwohnung "Bergblick" unterteilt sich in Wohnküche, zwei Schlafzimmer, Bad und Terrasse.

Merkmale:
Hauseingang mit Schwelle 3 cm, Haustür 100 cm, Gartenzugang schwellenfrei, Haus mit Parkplatz eben (48m entfernt).

Wohnung" Bergblick":
80 qm - schwellenfrei Wohnungstür 90cm schwellenfrei,
Schlafzimmer  1 mit Doppelbett: Schiebetür 86 cm schwellenfrei,
Betthöhe  50 – 53 cm, Platz neben Bett rechts 84 cm, links 100 cm.;

Schlafzimmer 2 mit 2 Einzelbetten: Schiebetür 86 cm,
Betthöhe 50-53 cm, Freiraum (BXT) 212 cm x 370 cm

Bad/DU/WC:
Schiebetür 86cm, schwellenfrei, Freiraum 115 cm x 370 cm,
Dusche befahrbar, B x T: 100 cm x 180 cm mit Haltegriffen und Du.-Hocker,
Waschbecken Unterfahrhöhe 67 cm Platz davor B x T: 159 cm x 118 cm,
WC: Höhe 50 cm, Platz (Re., Li., davor) 138 cm, 62 cm, 89 cm mit Haltegriffen,
Terrasse: Tür 150 cm schwellenfrei, Fläche 50 qm,
Wohnküche: schwellenfrei, Freiraum B x T: 500 cm x 500 cm, Küche nicht unterfahrbar, Hängeschränke nicht tieferhängend.
Weitere Informationen unter www.schmalzmuehle.de



2ND Home Hotel Nördlingen

Im schönen Nördlingen bieten wir ein neues, einzigartiges Hotel für Individualisten, die für ihren Aufenthalt ein wohnliches Zuhause suchen und pure, zeitgemäße Architektur lieben – 5 Minuten Fußweg entfernt von der historischen Altstadt.

Unser Haus verfügt über:

  • 41 Doppel- bzw. Einzelzimmer
  • 2 Familienzimmer
  • 1 behindertengerechtes Doppelzimmer
  • 1 Junior-Suite

Wir setzen auf viel Freiraum in der Gestaltung Ihres individuellen Aufenthalts. Sämtliche Zimmer sind barrierefrei, allergikergeeignet und Nichtraucherzimmer.

Feinste Boxspringbetten sorgen für erholsamen und gesunden Schlaf. Die Einrichtung in Naturtönen ist zurückhaltend aber urban. Bodentiefe Fenster lassen die Grenzen von innen nach außen verschwinden. Die Wände geben ihren angenehmen Holzduft ab, hochwertige Natur-Materialien finden sich überall im Raum.

Unsere Zimmer gibt es ab 79 EUR pro Nacht.

Unsere Zimmerpreise sind exklusive Frühstück. Als Hotelgast können Sie das Frühstück für 9,80 € pro Person hinzu buchen. Kinder bis 3 Jahre frühstücken kostenlos, Kinder von 4-11 Jahren für 6,50 € pro Kind.

Weitere Informationen finden Sie unter www.2ndhomehotel.de.





Strandhotel Seehof

Das Strandhotel Seehof ist bedingt rollstuhlgängig.

Alle Doppelzimmer sind für Gehbehinderte gut geeignet (Sanitärraum und
WC durch schmale Schwingtüre verbunden). 4 rollstuhlgerechte Zimmer,
7 Tagungsräume (2 barrierefrei), Restaurationen, Seeterrasse, Seewiesn
und Waldschenke mit Biergarten (alle barrierefrei). Eine Baderampe für
Rollstuhlfahrer führt direkt in den Kleinen Brombachsee. Der
Erholungsbereich ist mit einem Rollstuhl leider nicht zu erreichen (7
Stufen).

MERKMALE
Hauseingang schwellenfrei, Türdurchfahrt 105cm, Frühstücksraum
schwellenfrei, Lift schwellenfrei, T: 140cm, B: 105cm, Tür: 99cm, Flur:
200cm, Haus mit Garage (eben, 50m entfernt).
2 Zimmer CLASSIC (rollstuhlgerecht) Zimmertüren (88cm) schwellenfrei,
Schlafzimmer: Betthöhe 50cm. Bad /DU / WC: Fläche 4qm (Freiraum
150cm x 150cm), mit Schiebetür (90cm), Dusche befahrbar mit
Haltegriffen, Platz um WC: 115cm (re.), 30 cm (li.), 150 cm (davor) mit
WC-Haltegriffen, Waschbecken unterfahrbar.
2 Zimmer PREMIUM (rollstuhlgerecht) Zimmertüren (88cm) schwellenfrei,
Schlafzimmer: Betthöhe: 50cm. Bad /DU / WC: Fläche 4qm (Freiraum
150cm x 150cm), Schiebetür (90cm), Dusche befahrbar mit Haltegriffen,
Platz um WC: 115cm (re.), 30cm (li.), 150cm (davor) mit WCHaltegriffen,
Waschbecken unterfahrbar. Balkon / Terrasse: Türdurchfahrt
180cm, Schwelle (6cm), Fläche 12qm.

Strandhotel Seehof GmbH & Co. KG
Seestraße 33
91738 Pfofeld-Langlau
Tel.: 09834/9880

info@strandhotel-seehof.de

www.strandhotel-seehof.de



Weitere barrierefreie Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie hier.

 

Barrierefreiheit ist für 10 % der Gäste unentbehrlich,
für 40 % notwendig und für 100 % komfortabel.